Ratgeber

Garten vor Maulwürfen schützen

Viele Gärtner sind verärgert, wenn auf ihrer gepflegten Wiese plötzlich Hügel von einem Maulwurf zu sehen sind. Die Leute sollten eigentlich froh sein, dass sich so ein Tier im Gartenbereich angesiedelt hat. Der Maulwurf ist ein Zeichen von einer intakten Natur. Der Maulwurf greift keine Wurzeln der Gartenpflanzen an, denn seine Nahrung sind Würmer, Engerlinge und Schnecken. Auf diesem Weg wird eine ganze Reihe von Schädlingen auf natürliche Art aus dem Garten entfernt. Außerdem sorgt der Maulwurf für eine gute Auflockerung der Erde, was für das Wachstum verschiedener Pflanzen förderlich ist. Trotz seiner Nützlichkeit möchten einige Gärtner keinen Maulwurf in ihrem Garten haben.

(more…)

Ein Hoch auf die Farbe Braun

Der Herbst ist die Zeit der Gemütlichkeit. Viele Stunden werden, wenn es kalt draußen ist und die Tage kürzer werden, zu Hause verbracht. Wohnungen sollten dann passend gestaltet und dekoriert sein. Die Farbe Braun liegt dabei voll im Trend. Braun ist eine besonders warm wirkende Farbe. Farbtöne wie Rotbraun, Rotorange, Kastanienbraun, Schokoladenbraun, Milchkaffeebraun oder Moosbraun und ihre Nuancen stehen für Gemütlichkeit und Naturverbundenheit. Diese Farben lassen sich gut mit Weiß, Grün oder auch einem grauen Aluminiumton kombinieren. Wandfarben in verschiedenen Brauntönen, Wandverkleidungen aus Holz oder in natürlichen Farben gehaltene Parkettböden sehen sehr stilvoll aus. Naturholzmöbel, auch etwas dunkler gebeizt, Sofas und Sessel aus braunem Leder und Rattanmöbel lassen sich gut zu vielen Farben kombinieren.
(more…)

Elektronischer Schlüssel von Bärensicher

In Deutschland sind nach wie vor wieder viele Einbrecher unterwegs. Während im Jahr 2009 nur ca. 113.000 Einbrüche registriert wurden (was auch schon eine erschreckend hohe Zahl ist), stieg die Zahl bis 2011 auf weitere ca. 20.000 Einbrüche an. Dabei kommen Einbrecher immer öfter tagsüber. Die Einbrüche am Tag sind dramatisch gestiegen. Heute findet fast jeder 2. Einbruch am Tag statt bzw. in der Dämmerungszeit. Offenbar zieht es die Einbrecher in der Nacht nicht mehr so oft durch die Gegend, weil die Menschen dort sehr viel wachsamer sind und am Abend zum Beispiel ihre Türe abschließen. Am Tag über, wenn es hell ist, vernachlässigen indes viele Verbraucher das Abschließen ihrer Haustür und öffnen damit den Einbrechern sozusagen Tür und Tor. Auch werden häufig Hallentore offen stehen gelassen, schnell zur Freundin gefahren oder die Kinder in den Turnverein.

(more…)

Die Vielfalt des Online-Shoppings

Dank der modernen Technik unseres Zeitalters müssen wir nicht einmal mehr einen Fuß vor die Tür setzen um unsere geplanten Anschaffungen zu erwerben. Egal was wir planen und wozu wir es planen, nahezu alles lässt sich über das Internet via Online-Shopping bestellen,aussuchen und sogar bezahlen ohne das wir große Fahrdistanzen oder schlechtes Wetter in Kauf nehmen müssen. Hier und da finden sie Online-Shops mit den verschiedensten Inhalten, egal ob sie Möbel, Kleidung, Spielzeug, Reisen, Haushaltswaren oder auch etwas spezielles wie Sammlerartikel oder Raritäten suchen, in den vielen verschiedenen Shops die sich im Internet befinden werden sie garantiert fündig.

(more…)

Sicherheit in der eigenen Wohnung

Sich effizient die gewünschte Sicherheit zu erhalten und die eigene Wohnung sowie die Habseligkeiten zu schützen, das ist ein Bedürfnis vieler. Und das ist auch der Grund, warum immer größere Nachfrage nach aktuellen Sicherheitslösungen wie beispielsweise einer modernen Überwachungskamera entsteht. Sicherheitslücken zu erkennen, wird damit zum Kinderspiel und entsprechende Gegenmaßnahmen, ob vor Ort oder aus einer entfernten Beobachterposition, können wirksam und schnell getroffen werden. Denn Sicherheit steht und fällt mit dem schnellen Agieren.
(more…)

Schutz vor Einbrechern

Auch vor Einbrüchen am helllichten Tag schrecken Diebe heute nur noch selten zurück. Die nachfolgenden Tipps werden Ihnen helfen, ungebetene Gäste fernzuhalten. Für Menschen, die in der Dunkelheit und im Verborgenen handeln möchten, sind Herbst und Winter genau die richtigen Jahreszeiten. Doch auch bei Tageslicht sind Einbrecher heutzutage ganz in ihrem Element. Dazu braucht es lediglich ein kurzzeitig verlassenes Haus, denn frühe Dunkelheit im Winter hält Verbrecher nur noch selten zurück.

(more…)

Laubbaum abtöten ohne ihn zu fällen

Zur Beseitigung unliebsamer Laubbäume gibt es neben dem Fällen noch eine Reihe anderer Methoden. Alle sind böse, brauchen viel Geduld und manchmal gewinnt am Ende doch der Baum! Manche Menschen schwören auf einen oder mehrere Kupfernägel. Diese in den Baum geschlagen, sollen ihn töten. Die Methode ist eher zweifelhaft, das Kupfer wird dem Baum zwar schaden aber größere Bäume sterben davon wegen der geringen Kupfermenge eher nicht. Eine andere Möglichkeit wäre das großflächige Beschädigen der Baumrinde. Am besten geht das mit einer Kettensäge.

(more…)

Gewisse Arbeiten erfordern einen professionellen Tischler

Das Eigenheim eines jeden Menschen ist oft ein Heiligtum und spiegelt den persönlichen Geschmack und den eigenen Lebensstil wieder. Deshalb sollte die Einrichtung hochwertig und vernünftig verarbeitet sein um auf lange Sicht luxuriös und gemütlich wohnen zu können. Holz spielt im Wohnraum immer eine große Rolle, ob für Holztäfelungen, Böden oder natürlich beim Mobiliar, hochwertige Holzarbeiten sind immer schön und haltbar zugleich.
(more…)

Haus abreißen ist ein Klacks

Rein technisch gesehen ist es sehr einfach, ein altes Haus dem Erdboden gleich zu machen. Doch sofern es sich um eine Bausubstanz handelt, die es wert ist, erhalten zu werden, sollte man sich das Vorhaben sehr gut überlegen. Denn schließlich lässt sich der Vorgang nicht rückgängig machen. Wer also ein Grundstück besitzt, auf dem ein altes Haus steht, sollte bei der Hausplanung nicht allzu forsch vorgehen. Vielleicht macht es viel mehr Sinn, das historische Bauwerk zu erhalten und zu renovieren. Natürlich gilt das nicht für jedes ältere Haus.

(more…)

Lärmschutzverordnung

Als Mieter einer Wohnung genießen Sie einen umfassenden Lärmschutz, der bundesweit einheitlich geregelt ist. Sie sind zu keiner Zeit verpflichten, unzumutbare Lärmbelästigungen hinzunehmen – weder kurzfristige noch dauerhafte Störungen. In der sogenannten Lärmschutzverordnung ist ganz klar geregelt, welche Rechte Sie haben. Einzusehen ist diese Verordnung bei verschiedenen Quellen, auch der Deutsche Mieterbund verfügt über Informationen zu diesem Thema.

(more…)

8